Was ist PSIM?

Physical Security Information Management (PSIM) ist eine Softwareplattform, die mehrere unverbundene Sicherheitssysteme integriert und sie aus einer umfassenden Benutzeroberfläche heraus steuert. Dadurch wird der Anwender in die Lage versetzt, auftretende Situationen vollständig zu erfassen und optimal zu lösen.

Das PSIM+ Extra

Mit WinGuard X3 definieren wir PSIM+ als eine Lösung, die über den bekannten Umfang hinausgeht und gewerkübergreifende Integration der gesamten Gebäude-, Kommunikations- und IT-Infrastruktur bietet. Auch die Anbindung an übergeordnete Einsatzleitsysteme ist eine Erweiterung gegenüber klassischen PSIM-Systemen.

Leistungsmerkmale

Einheitliche Plattform

Die Arbeitsabläufe im Tagesbetrieb einer Leitstelle werden immer komplexer. Heute ist diese oft Schaltstelle für Technik und Organisation des gesamten Unternehmens. WinGuard stellt sich den Anforderungen mit einer ebenso modularen wie kompakten Systemstruktur. Ausgangspunkt ist der idealtypische Bedienplatz, der bei einer Reduzierung der Eingabegeräte eine umfassende Steuerung ermöglicht

Geführte Bedienung

Die WinGuard Event Workflows (geführte Verfahrensanweisungen) leiten den Anwender abhängig von Umgebungsbedingungen und seinen eigenen Eingaben durch die erforderlichen Maßnahmen zur schnellen und sicheren Lösung der Situation. Dies führt zu einer deutlichen Vereinfachung des Tagesbetriebs. Sie bieten außerdem innovative Möglichkeiten zur individuellen Ablaufsteuerung und Organisation der Meldungsbearbeitung.

Berichte

Alle Ereignisse wie Meldungen oder Nutzereingaben werden vollständig protokolliert. Auf Basis dieser Daten können Berichte und Auswertungen
erstellt werden. Die grafische Darstellung der gesammelten Daten bietet einen schnellen Überblick über relevante Kennzahlen. Zur externen Verwendung lassen sich die Informationen in gängige Formate exportieren oder in Echtzeit bereitstellen.

Sicherheit & Stabilität

Durch das WinGuard-Lokations- und Redundanzkonzept ist die Realisierung komplexer Systemarchitekturen und Rückfallszenarien möglich. Über Hot-Standby wird die Systemverfügbarkeit ständig sichergestellt. Die verteilte Datenhaltung ermöglicht flüssiges Arbeiten auch an Standorten, welche über eine geringe Bandbreite angebunden sind. Die Netzwerkverbindungen werden von WinGuard grundsätzlich gemäß aktueller
Standards verschlüsselt (AES 256).

Skalierbarkeit

WinGuard ist vom Einstiegssystem bis hin zur weit verzweigten Netzwerklösung skalierbar und durch Module sowie Schnittstellen jederzeit flexibel erweiterbar. Mit individuell abgestimmten Modulen für bestimmte Funktionen, Systeme, Abläufe oder Branchen löst WinGuard problemlos auch spezifische Anforderungen. Dies schafft eine umfassende, komplexe Gesamtlösung, die trotzdem leicht zu bedienen ist.

Erweiterbarkeit

Neben speziellen Lösungen für unterschiedliche Branchen (Vertical Solutions) ermöglichen offene Schnittstellen und die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen die Erweiterung des Systems sowie die Abdeckung weiterer Anwendungsfälle. Beispiele sind Ticketsysteme, Einsatzleitsysteme und verschiedenste Auswertungswerkzeuge (KPIs, Health Monitoring etc.).

Integration

Gefahrenmeldung

Visualisierung vernetzter Anlagen. Umfassender Überblick über die Situation. Festgelegte Abläufe unterstützen den Bediener. Automatisierte  Maßnahmen wie z. B. Druck von Feuerwehrlaufkarten und Fluchtplänen.

Videoüberwachung

Zentralisierte Steuerung von Videosystemen. Direkte Synchronisation der Ereignisse mit den Videobildern. Export von Einzelbildern oder Sequenzen zur Beweissicherung.

Zutrittskontrolle

Steuerung und Ereignishandling der Zutrittskontrolle. Meldungsbezogene Anzeige von Personendaten, Fotos und Videobildern. Archivierung und Auswertung.

Freigeländesicherung

Vielfältige Möglichkeiten durch Integration der Zaunüberwachung, Bewegungsmelder und Videoanalyse. Einheitliche Visualisierung und Steuerung sowie automatisierte Interaktion mit anderen Sicherheitssystemen.

Kommunikation

Effizientes Situationsmanagement durch die Zusammenführung verschiedener Kommunikationssysteme. Benachrichtigung von Verantwortlichen und Alarmierung von Einsatzkräften auf Knopfdruck.

Evakuierung

Höchste Personensicherheit durch unverzüglich automatisch eingeleitete Maßnahmen: Fluchttüren werden entriegelt und Lautsprecherdurchsagen ausgegeben.

Empfohlene Dokumente

WinGuard Brochure

WinGuard Broschüre

Die Übersichtsbroschüre erläutert die Funktionalität und Anwendungsbereiche unserer Software.

Company Brochure

Firmenbroschüre

Lesen Sie mehr über die Erfolgsgeschichte des weltweit agierenden mittelständischen Unternehmens.

Video Archive

Video-Archiv

Bookmarks und Videosequenzen in WinGuard verwalten.

© Copyright - Advancis Software & Services GmbH