Staatl. Einrichtungen

Staatliche Einrichtungen sind der ultimative Test für Sicherheitssoftware. Die Herausforderung besteht darin, die bestehende Systemstruktur zu vereinheitlichen und gleichzeitig die generelle Sicherheit und Effizienz zu erhöhen.

Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Schutz von Menschenleben im Falle eines Anschlags oder eines Katastrophenereignisses sowie auf der Verbesserung der Umweltbilanz des Gebäudes.

WinGuard erstellt automatische Arbeitsabläufe für Gefahren- und Alltagssituationen. Zusätzlich werden sicherheitsrelevante Systeminformationen genutzt, um die Energieeffizienz zu steigern.

Mittels einer einheitlichen Oberfläche ist eine einfache Bedienung gewährleistet, auch wenn die Liegenschaft in öffentliche sowie nur den Mitarbeitern zugängliche Bereiche unterteilt ist.

Insbesondere Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Brand- und Einbruchmeldeanlage und Türsteuerung werden hier kombiniert.